rias2-history.de - Klick hier, um zur Startseite zu gelangen.


     

das rias2-team.

Die Menschen, die rias2 eine Stimme gaben! Welche Freude sie vor allem den Jugendlichen im Osten brachten, konnten sie selbst nicht wissen, denn ein "Feedback" war über den Stacheldraht nicht möglich. rias2 brachte unzählige Starmoderatoren hervor, die heute bei Radiostationen in ganz Deutschland zu hören sind.

Das rias2-Team 1987: erste Reihe, sitzend v.l.n.r.: Andreas Dorfmann, Uwe Hessenmüller, Henry Groß, Christoph Lanz, Susanne Knacke, Désirée Persh, Rainer Traube, Jutta Lang, Jörg Brüggemann; zweite Reihe, stehend: Martin Schülke, Martina Radl, Sabine Korsukewitz, Matthias Thiel; dritte Reihe: Manfred Vogt, Konstantin Klein, Uwe Wohlmacher, Michael Sagurna, Norbert Wassmund; auf der Leiter: Irina von Bentheim, Ben Posener
(Foto: J.Rakete)

« Das rias2-Team am Eingang des RIAS-Funkhauses am Hans-Rosenthal-Platz in Berlin. Das Foto zeigt u.a.Andreas Dorfmann (Mittelreihe, 7.von links).
(Foto: J.Rakete)

» Das fast komplette rias2-Team 1987: (v.l.n.r.) 1.Reihe: Norbert Wassmund, Uwe Wohlmacher, Henry Gross, Manfred Vogt; 2.Reihe: Uwe Hessenmüller, Désirée Persh, Susanne Knacke, Konstantin Klein; 3.Reihe: Matthias Thiel, Martina Radl, Jörg Brüggemann, Andreas Dorfmann, Irina von Bentheim, Jutta Lang, Sabine Korsukewitz, Rainer Traube; 4.Reihe: Martin Schülke, Klaus Piper, Ben Posener, Christoph Lanz, Michael Sarguna.
(aus: RIAS-Jahrbuch 1987)

« Keine Probleme mit der "Frauenquote": auf dem Bild nur einige rias2-Moderatorinnen (v.l.n.r.): Patricia Arnold, Irina von Bentheim, Jo Eager, Christine Westermann und (an der Diskothek) Désirée Persh.
(aus: RIAS-Jahrbuch 1988)

» Wahlen in der "DDR": Redakteure von Rias1 und rias2 berichten live aus dem "Palast der Republik" in Berlin-Mitte.
(aus: RIAS-Jahrbuch 1989/90)

« Konstantin Klein interviewt Dr.Rudolf Seiters.
(aus: RIAS-Jahrbuch 1989/90)

» rias2-Fete live für die "DDR"-Jugend in der Messehalle 18 am Funkturm unter dem Motto "Ost trifft West". In voller Aktion: Andreas Dorfmann.
(aus: RIAS-Jahrbuch 1989/90)


Die rias2-Mitarbeiter (leider noch unvollständig)


Christoph Lanz, Moderator bei rias2, später Chefredakteur von RIAS-TV und DW-TV.

Jörg Brüggemann, Chefredakteur von rias2.

Der Alte Ami Rik DeLisle - Mann der ersten Stunde bei rias2.

Andreas Scheer-Dorfmann heute.

Dr. Peter Schiwy, ab 1984 RIAS-Intendant, später Intendant beim NDR. Er führte 1992 rias2 in das private r.s.2 über.


Gerhard Besserer, leitete die Umformatierung der 2.RIAS-Welle zum 24-Stunden-Jugendprogramm rias2.


rias2-Moderator Andreas Scheer-Dorfmann


Autogrammkarten: links von rias2 (1990), Mitte r.s.2 (93-94), rechts 94,3 r.s.2 (95-97)